Als Mitglied des VDSI und Arbeitsschützer nutze ich weiterhin den „VDSI-Weiterbildungsnachweis“, meinen derzeit aktuellen Nachweis finden Sie im Blog 2021 für dieses Jahr. Anfang kommenden Jahres kommt dann hier wieder das aktuelle Zertifikat in den Blog.

Um dieses Zertifikat weiterhin zu erlangen habe ich bisher in 2022 Veranstaltungen und Seminare zu folgenden Themen besucht:

BGW Trialog
Brandschutz im Betrieb (VDSI / VDRI / vdgab)
Elektrotechnik (BG ETEM)
Betriebssicherheitsverordnung (VDSI / VDRI / vdgab)
Sicherer Umgang mit krebserzeugenden Gefahrstoffen (VDSI / VDRI / vdgab)
Rückenschonendes Arbeiten (BGN)
GDA -Gefahrstoff-Check carzinogene Gefahrstoffe (BGRCI / baua)
Verkehrssicherheit / sicher unterwegs mit dem Transporter (BGN)
Licht am Arbeitsplatz (baua)
Plausibilitätscheck von SDB (baua)
Cybersicherheit von Maschinen und Anlagen (VDSI)

Weiterhin beziehe ich diverse Newsletter und Zeitschriften (u.a. von der VBG, BGW, BGRCI, BGHM, BGN), um mein Wissen aktuell zu halten. Dazu kommt der Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis. Über die Jahre und viele Fortbildungen später ist der Kontaktkreis inzwischen sehr umfangreich, so dass ich mich auch zu ungewöhnlichen Themen beraten kann, in denen ich nicht so zu Hause bin.

Auch in diesem Jahr habe meine „Fachbibliothek“ wieder erweitert. Erfreulicherweise sind inzwischen viele Fachbücher als e-book erhältlich, so dass dies platzsparender vonstatten geht.

Auch bei meinem zweiten Standbein, dem nicht minder interessanten Datenschutz bilde ich mich weiter und besuche hierfür als GDD Mitglied weiterhin die fachlich herausragenden Erfa-Kreise der GDD im Norden (Hamburg/Nord und Bremen). Weiterhin arbeite ich in der Arbeitsgruppe 7 Datenschutz der VEF (Vereinigung evangelischer Freikirchen) mit. Außerdem beziehe ich Fachzeitschriften, diverse Newsletter und Podcasts zum Thema Datenschutz und angrenzend zur IT Sicherheit.

Bereits seit letztem Jahr lasse ich mich auch dieses Jahr von einem erfahrenen Kollegen coachen und nehme an seinen Fortbildungen teil. Diese behandelten u.a. diese Themen:
Fotos und Datenschutz
Rechtskonforme Einwilligungen
Erstellung von Datenschutzhinweisen
Umgang mit Auskunftsersuchen
Beschäftigtendatenschutz
E-Mail Marketing und Datenschutz
TIA – Umsetzung und Anforderungen
CRM – datenschutzkonformer Einsatz
Gesundheitsdatenschutz

Außerdem habe ich am BSI-IT Grundschutztag teilgenommen. Die bereits oben erwähnte Fortbildung zur Cybersicherheit ist auch aus Sicht des Datenschutzes interessant.